Adrien Zammit, L’Underground musical français entre mai 68 et l’arrivée du punk

Von der französischen Revolution zu den Gilets jaunes – Eine Geschichte der Protestsongs in Frankreich


Im November 2018 eröffneten die Gilets jaunes ein neues Kapitel der Protestsonggeschichte in Frankreich. Auf den Kreisverkehren waren Lieder der Gilets jaunes zu hören, wie einst 1789 das Lied Ça ira auf den Straßen von Paris gesungen wurde. Chansons sind in Frankreich ein ständiger Begleiter von Protestbewegungen und Revolutionen.
 
Prägnante Ereignisse der französischen Geschichte (1789, 1848,1878, 1968, 2018) waren mit spezifischem Liedgut begleitet worden. Welche Funktion dabei die Musik erfüllte, erläutert der Vortrag mit einschlägigen Musikbeispielen.
 
Die Historikerin Dr. Maude Williams forscht seit 2018 zu populären Musiktransfers zwischen Frankreich und Deutschland.


1 Abend, 23.01.2020
Donnerstag, 19:00 - 21:00 Uhr
1 Termin(e)
Dr. Maude Williams
1921011
Kulturzentrum, Wilhelmstraße 9/1, 71638 Ludwigsburg, kleiner Saal, Hochparterre
Abendkasse:
8,00
(5,00 € für Schüler/innen und Studierende)

Weitere Veranstaltungen von Dr. Maude Williams

Mo 14.10.19
19:15 - 21:15 Uhr