Filmgespräch

La zona


Spanische Originalfassung mit deutschen Untertiteln
Mexico / Spanien 2007
Regie: Rodrigo Plá

"La zona" ist eine “Gated Community” in Mexico City. Die reichen Bewohner wollen unter sich sein. Die Probleme des Landes, die soziale Fragmentierung, die Gewalt und die Drogen, sollen draußen bleiben. Dafür sorgt ein ausgeklügeltes Sicherheitssystem. Doch die gewünschte Apartheid wird durchbrochen. Danach herrscht in „La zona“ der Ausnahmezustand. Ethische Grenzen fallen, weil physische verletzt wurden. Der Film ist eine packende Mentalitätsstudie über die kulturellen Auswirkungen sozialer Spaltungsprozesse und ein filmgeschichtliches Meisterwerk.


1 Abend, 25.11.2019
Montag, 19:00 - 22:00 Uhr
1 Termin(e)
1921810
Kulturzentrum, Wilhelmstraße 9/1, 71638 Ludwigsburg, kleiner Saal, Hochparterre
Kursgebühr:
6,00
(nur Abendkasse)