Flucht nach Europa

Die Festung Europa ist unerbittlich

Am Samstag, den 24. September 2022 wird die Ökumenische Fachstelle Asyl um 11.55 Uhr auf dem Rathausplatz in Ludwigsburg wieder ins Bewusstsein rufen, dass immer noch Menschen das Risiko auf sich nehmen und unter den widrigsten Umständen über das Meer zu uns kommen.

Im Anschluss stellt der Asperger Künstler Peter Schmidt um 12.30 Uhr seine Skulptur „Festung Europa“ in der Stadtbibliothek vor. Die Skulptur wird bis 8. Oktober 2022 dort ausgestellt.

Um 13 Uhr gibt es einen Imbiss und Theresa Bischof wird im Kulturzentrum, Raum 308 über ihre Einsätze in Flüchtlingslagern auf Lesvos berichten.

In Kooperation mit: Ökumenische Fachstelle Asyl



1 Tag, 24.09.2022
1 Termin(e)
ZeitOrt
Sa24.09.2022
11:55 - 16:00 Uhr
2221013 
kostenfrei