Märchenhafte Stäffele in Stuttgart-Süd
alt=""
Stuttgarter Stäffele_CA

Ein Traum in Tausendundeiner Stufe
Im Winter wandern wärmt die Waden! Wir laufen von Stuttgart-Süd auf ruhigen Wegen und auf Stäffele die alte Weinsteige hinauf zum Santiago-de-Chile-Platz, einem wunderbaren Aussichtspunkt. Wir kommen bei Vincent Klink an der Wielandshöhe vorbei, bei Bauingenieur Werner Sobeks' futuristischem Wohnhaus R128 und durchstreifen den Wernhaldenpark mit kleinen Schluchten und seinen Mammutbäumen. Entlang an verträumten Wegen, einem kleinen Stück auf der B27 mit Blick auf Weinstöcke geht es ein Stück durch den Wald, zur Schillereiche und durch den Weißenburgpark. Stadtgeschichtliche Erläuterungen runden die Führung ab.
Festes Schuhwerk und Kondition erforderlich.

Treffpunkt: U-Bahnhaltestelle „Marienplatz“ (von Hbf umsteigen am „Charlottenplatz“). Ende: U-Bahnhaltestelle „Bopser“ (U5, U6, U7, U12 zum Hbf)



1 Nachmittag, 04.12.2022
Sonntag, 13:30 - 16:30 Uhr
1 Termin(e)
ZeitOrt
So04.12.2022
13:30 - 16:30 Uhr
Bernd Möbs
2221065 
Kursgebühr:
19,00

Belegung: 
Plätze frei
 (noch 2 Plätze frei)

Weitere Veranstaltungen von Bernd Möbs