Soziologischer Diskurs: Gesellschaftliche Mechanismen der Integration


Wer heute über Integration spricht, kann dabei nicht mehr nur auf die Folgeprobleme der weltweiten Migration Bezug nehmen. Unsere Gesellschaft postuliert einen unablässigen Integrationsbedarf bei größtmöglicher Vielfalt. Doch warum werden Menschen überhaupt zuvor ausgegrenzt? – Geschieht dies auch unbemerkt? – Ist Diversität (Identitätsstiftende Vielfalt) ein stabiles Integrationsmodell?


Clemens Woerner hat Soziologie und Volkswirtschaft in Tübingen und München studiert und war anschließend im sozialen Bereich tätig. Zuletzt war er 13 Jahre Geschäftsführer des Jobcenters Landkreis Böblingen.



1 Vormittag, 23.06.2022
Donnerstag, 09:30 - 12:00 Uhr
1 Termin(e)
Clemens Woerner
2211145 
Kursgebühr:
13,00

Belegung: 
 (Plätze frei)
Veranstaltung in Warenkorb legen
anmelden

Weitere Veranstaltungen von Clemens Woerner

Di 31.05.22
09:30– 12:00 Uhr
Ludwigsburg