1871 – Die Reichsgründung – Ein Blick zurück


Für die einen war die Entstehung eines deutschen Kaiserreichs ein, wenn nicht gar der, Höhepunkt der deutschen Geschichte, für die anderen war es der Anfang einer tragischen Entwicklung, die in die Katastrophen des 20. Jahrhunderts führte. Die Reichsgründung von 1871 veränderte den Kontinent zweifellos. In der Mitte Europas entstand ein deutscher Einheitsstaat, der sich geradezu stürmisch zu einer industriellen, kulturellen und militärischen Großmacht entwickelte. Doch war der Weg in den Nationalstaat wirklich vorgezeichnet? Bedrohte er gar den Frieden in Europa? Und war nun Deutschland in Preußen aufgegangen, oder doch Preußen in Deutschland?

Bitte beachten Sie: Die Veranstaltung findet nicht am 07.06.2021 im Bärensaal statt (wie im Programmheft angegeben), sondern am 28.06.2021 im Kulturzentrum, kleiner Saal.



1 Abend, 28.06.2021
Montag, 19:15 - 21:15 Uhr
1 Termin(e)
Dr. Hartmut Jericke
2111028
Kulturzentrum, Wilhelmstraße 9/1, 71638 Ludwigsburg, kleiner Saal, Hochparterre
Kursgebühr:
12,00

Belegung: 
 (Plätze frei)
Veranstaltung in Warenkorb legen
anmelden

Weitere Veranstaltungen von Dr. Hartmut Jericke

Di 29.06.21
19:15 – 21:15 Uhr
Di, Fr 09.07.21
19:15 – 21:15 Uhr
Di 13.07.21
19:15 – 21:15 Uhr