Der Kurs informiert Klein- und Neuunternehmern über die Grundlagen ihrer steuerlichen Pflichten. Außerdem wird mit vielen individuellen Tipps und Hinweisen die optimale Ausnutzung der steuerlichen Möglichkeiten aufgezeigt.
Die Themen sind:

  • Unterscheidung zwischen Gewerbebetrieb und freiberuflicher Tätigkeit
  • Inhaltlich korrekte Rechnungsstellung
  • Organisation der Buchführung
  • Einzelfragen zu Betriebsausgaben wie Arbeitszimmer, Reisekosten, etc.
  • Einnahmen-Überschuss-Rechnung
  • Einkommensteuer, Gewerbesteuer, Umsatzsteuer mit Voranmeldung


Leitung: Peter Mörk



1725244 Anmeldung

Samstag, 25. November, 9:00 - 16:00 Uhr
Kulturzentrum, Raum 208,
Kursgebühr: 59,00 €


Gewinnermittlung und Umsatzsteuer für Selbständige und Kleinunternehmen  am 25. November