24 –Stunden-Betreuung durch kompetente Pflegekräfte aus dem In- und Ausland
am 2. November

Vortrag für Pflegebedürftige und Angehörige über Fragestellungen zum Thema 24-Stunden-Pflege:
  • Wie finde ich eine kompetente Pflegekraft?
  • Wie funktioniert die Beschäftigung osteuropäischer Pflegekräfte?
  • Beschäftigungsmodelle und rechtliche Rahmenbedingungen
  • Kosten und (Ko-) Finanzierungsmöglichkeiten
  • Tipps und Bewährtes aus der Praxis
Der Dozen, Simon Sprangenbergt wird Sie umfassend und kompetent informieren. Es ist genügend Zeit eingeplant, um Ihre Fragen zu beantworten.

2021506

Montag 19:00-21:15 Uhr
02.11.2020
Kulturzentrum, kleiner Saal
Kursgebühr: 7,00 € an der Abendkasse

AdobeStock_162253460 FM.jpeg