Wildkräuterführung am Dienstag, 23. Juli

Wildkräuter bestimmen und verwenden


Die Welt der Wildkräuter ist sehr vielfältig und bietet uns Menschen viele Möglichkeiten der Verwendung für die Küche und Gesundheit. Wichtig ist dabei zu wissen welche Kräuter man sammeln kann, wie man sie sicher erkennt und wo man sammeln kann. Hat man dann die Wildkräuter, geht es an die Verarbeitung: Was kann ich daraus machen und wie geht das.

Die Kräuterpädagoginnen Ana Zube-Pop und Claudia Nafzger bieten je 2 Wildkräuterspaziergänge auf dem Gelände rund um das NaturInfocentrum Casa Mellifera an. Im Anschluss an den Spaziergang gibt es Kostproben aus der Wildkräuterküche, Rezepte und Buchempfehlungen. Bitte an wetterangepasste Kleidung denken. In der Gebühr sind 3 € für Kostproben enthalten.

Informationen zum Kurs und Anmeldungsmöglichkeit finden Sie hier.