Wie im Straßenverkehr ist unsere Kommunikation im beruflichen Alltag voller tückischer Verbal-Gefahren. In brenzlichen Situationen machen sich allerlei wütende Ausdrücke startklar, welche personelle Frontalzusammenstöße und Schäden für das Betriebsklima, unser Selbstwertgefühl und die Gesundheit zur Folge haben. Dieser Kurs ist ein verbales Sicherheitstraining.
Ziel: Verbale Angriffe erkennen, vermeiden und situationsgerecht zu bewältigen.
An einem intensiven Seminartag erproben und üben wir:

  • Effektive GAS-Techniken (Gesprächs-Assistenz-Systeme)
  • Die Quadratur der Konfliktsprache (vier Prinzipien)
  • Unsere Kreativität, Methoden zur Wortschatzerweiterung
Sie erhalten:
  • Einen Einblick in unsere Gehirnfunktion
  • Einen praktischen Algorithmus für Ihre Reaktionen auf Verbalattacken je nach Ihrer Intention, Persönlichkeit und Ihrem langfristigen Ziel
  • Ein „Starter-Paket“ an Standardantworten für jedes der vier Prinzipien
  • Eine praktische Rückmeldung und Motivation, um am Ball zu bleiben
Bitte bringen Sie Schreibmaterial mit!

Leitung:
>Natalja Pantle

1911719 Anmeldung
Samstag, 29.06.19, 9:00 - 16:00 Uhr
Kulturzentrum, Raum 208
Kursgebühr: 55,00 €

Gut gekontert mit Stil...  
Rhetorisches Sicherheitstraining exklusiv für Frauen am 26. Juni