Vermieten ohne Sorgen  Teil 1 am Dienstag, 17. Oktober

Die Betriebskostenabrechnung (Nebenkosten-Abrechnung) ist Pflicht für den Vermieter. Dieses leidige Thema führt immer wieder zu Streitigkeiten, durch verspätete, fehlerhafte oder überhöhte Abrechnungen.  Dieser Vortrag soll helfen, die  Betriebskostenabrechnung sicher und richtig zu erstellen. Erfahrungen, Praxis-Tipps und aktuelle Hinweise werden vermittelt:
  • Was darf der Vermieter lt. Betriebskostenverordnung abrechnen?
  • die Abrechnungsfrist
  • Erhöhung der Nebenkosten
  • Kürzung oder Einstellung der Vorauszahlung durch den Mieter

1721501 Anmeldung

Dienstag, 17. Oktober, 20:00 - 22:00 Uhr
Kulturzentrum, Raum 208,
Kursgebühr: 15,00 €



Siehe auch Vermieten ohne Sorgen Teil 2

Die Nebenkostenabrechnung fristgerecht, sicher und korrekt erstellen

Die Betriebskostenabrechnung (Nebenkosten-Abrechnung) ist Pflicht für den Vermieter. Dieses leidige Thema führt immer wieder zu Streitigkeiten durch verspätete, fehlerhafte oder überhöhte Abrechnungen.  Dieser Vortrag soll helfen, die  Betriebskostenabrechnung sicher und richtig zu erstellen. Erfahrungen, Praxis-Tipps und aktuelle Hinweise werden vermittelt:
  • Was darf der Vermieter lt. Betriebskostenverordnung abrechnen?
  • Abrechnungsfrist
  • Erhöhung der Nebenkosten
  • Kürzung oder Einstellung der Vorauszahlung durch den Mieter

Teilnahme nur nach Anmeldung!

Leitung:  Sybille Gösweiner

1721502 Anmeldung

Dienstag,  28. Oktober 20:00 - 22:00 Uhr
Kulturzentrum, kleiner Saal,
Kursgebühr: 15,00 €