Besuch der Stuttgarter Wertpapierbörse  am 26. April

Gruppenführung mit Vortrag nur mit Anmeldung

Wer Interesse am Börsenhandel hat, kann Stuttgarter Börsenluft schnuppern. Bei einer Gruppenführung mit kurzem Einblick in das hochtechnisierte Arbeitsfeld der Wertpapierhändler, mit anschließender Präsentation. Inhalte:
  • Historie der börslichen Veranstaltung
  •   Börsliche Entwicklung in Deutschland
  • Geschichte der Börse Stuttgart
  •  Grundlagen der börslichen Veranstaltung
  • Aufbau und Ablauf des Parkett-Handels
  • Marktsegmentierung des Handels an der Stuttgarter Börse
  • Aufbau eines Händlerarbeitsplatzes
  • Tätigkeit eines Skontroführers/QLP
  • Ablauf der Kursfeststellung
  • Funktionsweise und Produkterklärung von verbrieften Derivaten
Treffpunkt vor dem Eingang der Börse
(Anfahrt: Haltestelle Börse der U9 oder U14 oder ca. 8 Minuten Fußweg vom Hbf.)

1811510 Anmeldung

Donnerstag,  26. April , 14:00 - 16:00 Uhr
Treffpunkt: Börse Stuttgart
Gebühr: 7,00 €