Vorwort des Ersten Bürgermeisters der Stadt Ludwigsburg


Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger,

gute Politik ist werthaltig im doppelten Sinne des Wortes. Sie bemisst sich im Gebrauchswert für die Menschen. Und sie beruht auf den Werten, die in unserem Grundgesetz verankert sind und von den Menschen gelebt werden. Aus der Kluft zwischen Verfassungsanspruch und Verfassungswirklichkeit erwächst ein komplexer und bisweilen auch widersprüchlicher Gestaltungsauftrag an uns alle.
Wie können wir vorurteilsfrei, gesellschaftliche Verhältnisse so gestalten, dass sich alle hierzulande frei entfalten können? Die Menschenwürde bestimmt den Rahmen, in dem wir zusammen leben, voneinander lernen und gemeinsam an einer offenen, werteorientierten Gesellschaft arbeiten.
Dabei spielt die Methode des Globalen Lernens eine zentrale Rolle. Dieser zutiefst demokratische Ansatz zielt auf wechselseitige Lernprozesse mit Menschen aus anderen
Ländern. Die VHS ist hier ein strategischer Kompetenzknoten. Sie entwickelt derzeit ein Konzept, bei dem Lerngruppen über große Entfernungen hinweg auf der Grundlage moderner Kommunikationstechniken zusammenarbeiten.

Eine rege Diskussion über unsere Werte wünscht Ihnen
 
Konrad Seigfried - Erster Bürgermeister